Wo kann man die besten Würste in der Schweiz ausprobieren?

Nirgendwo anders in der Welt findet man so eine grosse Interesse ans Würsten wie in Zentral Europa. Es hat irgendwo in Deutschland, Österreich oder der Schweiz begonnen und sich von dort aus auf die ganze Welt verbreitet. Egal wo die Wurzeln liegen, ist es heute so, dass man in diesen drei Ländern hunderte von unterschiedlichen Arten, Vorbereitungsweisen und noch vieles mehr über Würste finden kann. Wir werden uns aber auf die Schweiz konzentrieren und die Orte dort wo man die besten und köstlichsten Würste finden kann.

Wie wichtig sind Würste in der Schweiz?

In der Schweiz ist es ein bisschen anders denn in Deutschland. Die sind nicht verrückt nach diesen, die haben sie aber immer noch wenigstens ein Mal täglich. Käse ist für die Schweizer das was für die Deutschen Würste sind. Ein grosser Vorteil von Würsten ist, dass die gut mit Bier sind und mit fast allem anderen kombiniert sein können. Fondue, eine Lieblingsspeise in der Schweiz, kann man anstatt mit Brot, mit Würsten essen und es ist köstlich. Die Wurst-Hauptstadt der Schweiz ist St. Gallen wo sich die meisten Hersteller, Konsumenten aber auch Restaurants befinden wo man diese geniessen kann. Die Schweizer nehmen ihre Gerichte sehr ernst und haben sogar einige Wurstsorten geschützt als nur ihre geo-graphische Angaben. Dies ist sehr wichtig zu wissen, denn es ist nämlich etwas was ihre Interesse an Küche und Essen allgemein beschreibt. Neben St. Gallen können sie in Zürich in den Sternen Grill einige der besten Wurstspezialität im Land geniessen. Die, die man bei Prestige Catering auspribieren kann sind auch sehr gut und die haben eine weite Auswahl an Optionen. Die nehmen ihre Kreativität und machen daraus etwas sehr besonderes, manchmal moderneres und manchmal traditionelles. In der Rathaus Brauerei in Luzern kann man die beste Cervelat Wurst im Land ausprobieren, sagen viele. Die St. Galler Bratwurst ist natürlich etwas was die Schweizer noch viel mögen und die sollte man in Leon Grill oder Tibits St. Gallen ausprobieren. Natürlich sollten Sie dies selber erkunden und nach etwas suchen was für Sie sehr köstlich ist.

Die Hauptstadt der Bratwurst in Schweiz

In St. Gallen finden Sie mit Abstand die grösste und beste Auswahl an Wurstorten in der Schweiz. Neben der St. Galler Bratwurst sollten Sie auch die Bauernbratwurst ausprobieren. Im Restaurant Wirtschaft zur alten Post finden Sie all diese und eine grosse Auswahl an Biersorten die gut dazu passen.

Ein weiteres Restaurant das viele dazu bring zu sagen, dass die Schweiz das Hauptland der Bratwurst ist, ist der Landjäger. Jägerwurst ist eine Sorte an sich die in Deutschland sehr beliebt ist. Ein beliebter Ort in der Schweiz diese auszuprobieren ist die Metzgerei Gemperli AG. Falls Sie aber einfach Bratwurst kaufen möchten und es selber kochen ist Cooperative Olma Messen St. Gallen der beste Ort dies zu tun. Wir können nicht über Bratwurst und St. Gallen reden, ohne das Restaurant Marktplatz zu erwähnen. Dies ist eines der meist-besuchtesten Plätze und das ist nicht wegen der Atmosphäre oder wo sie sich befinden, sondern wegen der Qualität des Essens und wie köstlich es ist.